• All
  • Aktuelles
  • Antikriegstag
  • archiv_festivaljahre
  • CloseUp 2020
  • CloseUp 2021
  • die-vielen
  • die-vielen-3
  • die-vielen2
  • Filmpreis für Kinderrechte 2015
  • Filmpreis für Zivilcourage 2013
  • Filmpreise
  • jobs
  • New Album
  • Pressemitteilungen
  • Programm 2013
  • Programm 2014
  • Programm 2015
  • Programm 2016
  • Programm 2017
  • Timetable

Three Times

Tres Veces   Sturmfrei. Um die Zeit auszunutzen, arrangiert sich Mario ein Date. So unkompliziert es auch ist, sich eine Verabredung übers Internet auszumachen, es bleibt doch ein Fremder, den er hereinlässt.   Donnerstag, 21. Oktober |22.30 Uhr, Lagerhalle SPANIEN, 2020, 21’ Spanische/englische Originalfassung mit englischen Untertiteln   Regie & Buch | Paco Ruiz | Kamera César...

Man up in Lockdown

Der Film folgt Janina Smith alias Drag King „Richard Energy” wie sie versucht, das beste aus ihrem Job in und zwischen den Lockdowns zu machen. Denn als Performerin lebt sie nicht nur für, sondern auch von ihrer Kunst.   Donnerstag, 21. Oktober | 22.30 Uhr, Lagerhalle GROSSBRITANNIEN, 2021, 20’ Englische Originalfassung   Regie, Buch, Kamera &...

The Wind Girl

Vor der Bergkulisse Irak-Kurdistans lebt ein altes Ehepaar allein und kinderlos. Als sie beim Pflügen des Ackers die Überreste von drei Menschen finden, gerät ihr Alltag ins Stocken. Vergangenheit und Zukunft mischen ineinander.   Donnerstag, 21. Oktober | 22.30 Uhr, Lagerhalle IRAK, 2020, 15’ Kurdische Originalfassung mit englischen Untertiteln   Regie & Buch Dana Karim ...

Once Upon a Time in Venezuela

Congo Mirador, ist ein kleines Fischerdorf auf dem Maracaibo-See. Einst stark besiedelt, sind die Menschen nun durch die zunehmende Sedimentierung gezwungen das Dorf zu verlassen. Die auf Stelzen gebauten Häuser leiden unter der durch die Ölförderung entstandenen Wasserverschmutzung. Unterdessen bereiten sich die Dorfbewohner:innen auf die anstehenden Parlamentswahlen vor. Während Tamara,...

Petite maman – Als wir Kinder waren

Nach „Porträt einer jungen Frau in Flammen” reiht sich ein weiteres Meisterwerk filmischer Eleganz und unverkennbar intuitiver Dramaturgie in das Repertoire von Céline Sciamma ein. Einfühlsam und zärtlich widmet sie sich der Trauer und der Erinnerung, dem Abschied und den Träumen. Nach dem Tod der Großmutter hilft die 8-jährige Nelly,...

From the Wild Sea

Fra Det Vilde Hav   Der Klimawandel geht auch an Westeuropa nicht spurlos vorbei. Durch steigende Temperaturen nördlich Großbritanniens häufen sich heftige Stürme an der britischen und irischen Westküste. Diese Stürme sind ein Hauptgrund dafür, dass Seehunde und Kegelrobben in der Obhut der Seal Rescue Ireland landen. Neben Verletzungen durch die Stürme...

Nemesis

Bevor sich der Hochglanzkoloss aus Glas und Stein auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs in das polierte Stadtbild einfügt, hieß es zunächst: Abriss. Dann Stillstand. Dann Baustelle. Aus seinem Atelierfenster beobachtet Regisseur Thomas Imbach das Treiben bis zum ersten Spatenstich: Wird die Natur die Brache zurückerobern? Kehren die unbefangenen Arbeiter:innen...

Demetrius

Was ist Realität? Von erfundenen Reportagen überführt, stellt sich ein Starjournalist nun im Interview. Es wird in den Abgründen zwischen journalistischer Verantwortung, Objektivität und Kunst getaucht.   Donnerstag, 21. Oktober | 22.30 Uhr, Lagerhalle DEUTSCHLAND, 2019, 12’ Deutsche Originalfassung mit englischen Untertiteln   Regie & Buch Fabio Thieme | Kamera Rodrigo Levy | Schnitt  Famil...

Marry Me However

Hatuna Hafucha   Deutschlandpremiere   Heiraten aus Liebe? Für viele eine Selbstverständlichkeit. Nicht so für Yarden Naor, der einer jüdisch-orthodoxen Gemeinde angehört. Yarden ist schwul und führte trotzdem jahrelang eine arrangierte Ehe. Mit seiner Ex-Frau hat er sogar einen Sohn. Viele religiöse homosexuelle Menschen in Israel befinden sich in einem ähnlichen Konflikt. Die Ehe...

Das abstürzende Luftschiff

Über den Wolken fliegt eine Stadt. Als einer ihrer Ballons ein Loch bekommt, beginnt ein allmählicher Absturz. Diese Bedrohung wird jedoch nicht von allen Bewohner:innen gleich wahrgenommen. Eine Parabel über Anpassungsfähigkeit und Ignoranz   Donnerstag, 21. Oktober | 22.30 Uhr, Lagerhalle DEUTSCHLAND, 2020, 13’ Deutsche/russische/hindi Originalfassung mit englischen Untertiteln   Regie & Schnitt Ivan Dubrovin |...

Billie – Legende des Jazz

Billie Holiday war eine der größten Künstler:innen ihrer Zeit. Ihr Leben war, wie das so vieler schwarzer Jazz-Musiker:innen, von Dualität geprägt: glamouröse Auftritte auf großen Bühnen, aber ein Eingang durch die Hintertür. Tourneen durch die USA, aber verboten, die Tankstellentoilette zu benutzen. „Billie“ zeigt das turbulente Leben der Person Billie...

Alien on Stage

Wie würde es aussehen, wenn man Ridley Scotts Science-Fiction Klassiker „Alien“ als Theaterstück auf die Bühne bringen würde? Diese verrückte Frage stellte sich eine noch verrücktere Gruppe Busfahrer:innen aus Dorset, England. Nebenberuflich sind sie begeisterte Amateur-Schauspieler:innen, die zusammen bereits mehrere Stücke produziert haben. Dieses Mal versuchen sie sich an einer...