Kurzfilme 2017 Archive - Unabhängiges Filmfest Osnabrück
67
archive,category,category-kurzfilme-2017,category-67,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-2.5,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Sui_ciety

  Mittwoch, 18. Oktober | 22 Uhr , Lagerhalle Retouch [caption id="attachment_7605" align="alignnone" width="300"] Retouch[/caption] Obwohl Maryam mit ihrem Mann zusammenwohnt, muss sie sich praktisch allein um ihre kleine Tochter kümmern. Er kommandiert forsch und gibt den lieblosen Macho. Als er sich eines Morgens beim Gewichtheben überschätzt, beschließt Maryam dieses eine Mal nicht zu...

Read More

Love & Loss

  Donnerstag, 19. Oktober | 22 Uhr, Lagerhalle You'll Never Walk Alone [caption id="attachment_7616" align="alignnone" width="300"] You'll Never Walk Alone[/caption] „You´ll never walk alone“ erzählt von einem Mann und einer Frau, die eine Therapie beginnen, um von ihrer Fußball-Sucht loszukommen. Sucht, Kult und Religion werden zu austauschbaren Begriffen. Fußball als sinnstiftender Religionsersatz wird in...

Read More

Viva la Revolución

  Freitag, 20. Oktober | 22:30 Uhr, Lagerhalle   Krampus [caption id="attachment_7710" align="alignnone" width="300"] Krampus[/caption] Für kleine Kinder kann sich Weihnachten zur echten Horrorshow entpuppen, wenn plötzlich St. Nikolaus und Knecht Ruprecht vor der Tür stehen und aus ihrem großen Buch der Sünden vorlesen. Doch bekanntlich sieht St. Nikolaus alles. Nicht nur die Sünden der...

Read More

Abgründe

  Samstag, 21. Oktober | 22:30 Uhr, Lagerhalle   Mare Nostrum [caption id="attachment_7716" align="alignnone" width="300"] Mare Nostrum[/caption] Behutsam trägt ein Vater seine Tochter spazieren. Er betritt einen Steg und wirft sie ins Wasser. Strampelnd versucht das Mädchen an der Oberfläche zu bleiben. Emotionslos blickt ihr Vater ins Meer. Die Szene wiederholt sich Tag für Tag....

Read More