• All
  • Aktuelles
  • Antikriegstag
  • archiv_festivaljahre
  • CloseUp 2020
  • CloseUp 2021
  • die-vielen
  • die-vielen-3
  • die-vielen2
  • Filmpreis für Kinderrechte 2015
  • Filmpreis für Zivilcourage 2013
  • Filmpreise
  • jobs
  • New Album
  • Pressemitteilungen
  • Programm 2013
  • Programm 2014
  • Programm 2015
  • Programm 2016
  • Programm 2017
  • Timetable

EMAF@FFOS: Was bleibt | Šta ostaje | What remains / Re-visited

„Was bleibt | Šta ostaje | What remains / Re-visited“ ist eine Wiederbegegnung mit den Plätzen und Landschaften, die bereits die Hauptrolle in Thiemes „Was bleibt | Šta ostaje | What remains“ spielten: Schauplätze von Kriegsverbrechen der 1990er Jahre in Bosnien Herzegowina. Nach zehn Jahren kehrt Thieme an diese zurück – im Gepäck die Aufnahmen...

EMAF@FFOS: The Magic Mountain

„The Magic Mountain“ begibt sich an drei Orte in Europa, an denen Tunnel, Steinbrüche und Höhlen in den Boden gegraben wurden. Diese Berührungspunkte, an denen die Erdoberfläche gestört ist und schmale Schächte einen vertikalen Zugang zu den darunter liegenden Bodenschichten ermöglichen, sind Orte spekulativen Wissens, von denen Überzeugungen, Vorstellungen und inoffizielle historische Anekdoten abgeleitet und...

EMAF@FFOS

Als wir das European Media Art Festival nur wenige Wochen vor Eröffnung im März dieses Jahres absagen mussten, kam das FilmFest sofort mit einem Vorschlag auf uns zu: Wie wäre es, Teile der EMAF-Filmauswahl später im Rahmen des FilmFests zu zeigen? Diese solidarische Geste in einem Moment großer Verunsicherung hat uns ungeheuer gefreut, und wir kommen der Einladung nun...