Nameless

Namahram

 

Eine Frau wird ermordet. Ihr Mann und ihr Vater haben sich gemeinsam dazu entschieden. Die Dinge müssen aber ihre Ordnung haben und so versuchen die beiden jetzt, die Leiche ihren Bräuchen entsprechend auf einem anonymen Friedhof zu bestatten.

 

Mittwoch, 12 Oktober | 22:30 Uhr, Lagerhalle

 

Iran 2021, 15’

Kurdische Originalfassung mit englischen Untertiteln

 

Regie & Drehbuch Seyed Payam Hosseini | Kamera Hamed Baghaeian | Schnitt Pouyan Sholevar | Ton Pezhman Razh | Darstellende Ardashir Khodadoost, Afshin Khedri, Elham Modaresi, Fataneh Ahmadzadeh, Ghafar Khaledi, Jalal Vaysi, Aida Nargesi | Produktion Classy Vision Company | Distribution Cineport International Media

 

Das gesamte Programm:

Chatter

Das fantastische Leben der Ms. Bacon

Play for Everyone

Insekt