Kurzfilme 2013 Archive - Unabhängiges Filmfest Osnabrück
23
archive,category,category-kurzfilme-2013,category-23,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-2.3,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

UFOlinos – Kurzfilme für Filmfans ab 4 Jahren

“Der kleine Vogel und das Blatt” Internationale Kurzfilme für die Festivalbesucher von Morgen. Mama und Papa sind natürlich auch eingeladen. In diesem Jahr zeigt das 28. Unabhängige Filmfest Osnabrück zum ersten Mal eine Reihe von Kurzfilmen ab 4 Jahren und spricht damit bereits das ganz junge Publikum an. Am Sonntag, den 27.Oktober 2013...

Weiter lesen

Kurzfilmprogramm – Kurzweil

Samstag, 26. Oktober, 23 Uhr, Lagerhalle   Alles Super (Alles Super) Wenn alles daneben geht und sich die ganze Welt gegen einen verschworen hat, was bleibt da noch übrig. Werden Sie Superheld und retten Sie die Welt! Egal ob Sie es wollen oder nicht. Ralf Beyerle studierte Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften sowie Neue Deutsche Literatur...

Weiter lesen

Kurzfilmprogramm – Perspektiven

Freitag, 25. Oktober, 22:30 Uhr, Lagerhalle Labyrintti (Labyrintti) Eigentlich lief in ihrem Leben gerade alles so gut. Dann aber führt ausgerechnet ein Brief vom lange nicht gesehenen Exfreund sie auf Irrwege. Märchenhaft anmutende Erzählung aus Finnland. Lauri-Matti Parppei arbeitet als Graphikdesigner. Zum Film kam er über die Musikvideos für seine Band Itkevä Tyttö. Im...

Weiter lesen

Kurzfilmprogramm – Demnächst auch in Ihrer Nähe

Mittwoch, 23. Oktober, 22 Uhr, Lagerhalle Die letzte Grenze (Die letzte Grenze) 2008 an der deutsch-tschechischen Grenze. Jeden Tag dasselbe, bis plötzlich Europa vor der Tür steht und sich alles ändert. Daniel Butterworth arbeitete zuerst als Drehbuchautor für Computerspiele. Im Jahr 2008 begann er sein Studium an der Hochschule für Fernsehen und Film in...

Weiter lesen

Wettbewerb um den Filmpreis für Zivilcourage

Donnerstag, 24. Oktober, 17:30 Uhr, Haus der Jugend   Der Filmpreis für Zivilcourage wird zum dritten Mal verliehen. Schüler und Schülerinnen aus dem Landkreis Osnabrück bilden die Jury. Der Preis ist mit 1.000 Euro dotiert und wird vom Landkreis Osnabrück gestiftet.   Die nominierten Filme: Schleierhaft (Regie: Tim Ellrich, Österreich 2013) Erste Schritte (Premiers Pas)...

Weiter lesen

Kurzfilmprogramm – Identitäten

Donnerstag, 24. Oktober, 22 Uhr, Lagerhalle Im Kalender eintragen Arthur Fleche (Arthur Fleche) Arthur geht mit einem Problem, das Tag für Tag größer wird zu einem Therapeuten: Seine rechte Hand ist auf der linken Seite und seine linke Hand ist auf der rechten Seite. Er hat nur noch ein paar Stunden Zeit, um sein Problem...

Weiter lesen