• All
  • Aktuelles
  • Antikriegstag
  • archiv_festivaljahre
  • CloseUp 2020
  • CloseUp 2021
  • die-vielen
  • die-vielen-3
  • die-vielen2
  • Filmpreis für Kinderrechte 2015
  • Filmpreis für Zivilcourage 2013
  • Filmpreise
  • jobs
  • New Album
  • Pressemitteilungen
  • Programm 2013
  • Programm 2014
  • Programm 2015
  • Programm 2016
  • Programm 2017
  • Timetable

Ich und die Anderen

  Freitag, 09. Oktober 22:30 Uhr, Lagerhalle   The Jump   Während der Fallschirmsprunglehrer Lesha eilig zu seiner Arbeit aufbricht, bleibt seine Frau noch im Bett liegen. Doch dann muss Marusya feststellen, dass ihr Ehemann aus Versehen ihr Handy mitgenommen hat.   Russland 2014, 15 Min. | OmeU   Regie Ekaterina Gruzdeva | Buch Ekaterina Gruzdeva, Dina Ogurtsova | Kamera Ivan Golubkov 
| Musik Konstantin...

(Sur)real

  Samstag, 10. Oktober 22:30 Uhr, Lagerhalle   Myself Smoke   In seinem animierten Kurzfilm „Myself Smoke“ widmet sich Professor Andreas Hykade seiner eigenen Nikotinsucht. Er ist für seine animierten Kurzfilme und Videoclips (u.a. „10 Kleine Jägermeister“ von den Toten Hosen) bekannt und leitet das Institut für Animation, Visual Effects und digitale Postproduktion der Filmakademie Baden-Württemberg.   Deutschland 2014, 2 Min. | Englische Originalfassung   Regie, Drehbuch & Animation...

vage-mutig

  Donnerstag, 08. Oktober 22:00 Uhr, Lagerhalle   All the Pain in the World   Basierend auf der Kurzgeschichte „Tutto il dolore del mondo“ von Michele Mari lässt Regisseur Tommaso Pitta die angespannte Stimmung in einer Tierhandlung zur Weihnachtszeit eskalieren.   UK 2014, 12 Min.| Originalfassung   Regie & Drehbuch Tommaso Pitta | Kamera Tristan Chenais 
| Schnitt Dan Davies | Darsteller Peter Faulkner, Cornelius...

Es ist nicht alles rosig

  Mittwoch, 07. Oktober 22:00 Uhr, Lagerhalle   Chain   Der für den Max-Ophüls-Kurzfilmpreis nominierte und mit dem Engelke Kurzfilmpreis der Sparkasse Emden ausgezeichnete Film „Chain“ erzählt von einer schicksalhaften Begegnung zweier Menschen in den weiten Landschaften Bulgariens.   Deutschland, Frankreich, Bulgarien 2014, 22 Min. | OmdU Regie & Drehbuch Eicke Bettinga
 | Kamera Krum Rodriguez
 | Schnitt Michał Kuleba | Musik Jérôme Rossi | Darsteller...