• All
  • Aktuelles
  • Antikriegstag
  • archiv_festivaljahre
  • CloseUp 2020
  • CloseUp 2021
  • die-vielen
  • die-vielen-3
  • die-vielen2
  • Filmpreis für Kinderrechte 2015
  • Filmpreis für Zivilcourage 2013
  • Filmpreise
  • jobs
  • New Album
  • Pressemitteilungen
  • Programm 2013
  • Programm 2014
  • Programm 2015
  • Programm 2016
  • Programm 2017
  • Timetable

A Son Like Others – Kurzfilmprogramm: (Be)Herrscht

No Limiar do Pensamento   Deutschlandpremiere   Dinis’ Mutter fördert und beschützt ihren Sohn. Als Dinis die Zusage für den ersehnten Studienplatz erhält, steht seine alleinerziehende Mutter vor einem Dilemma: Bei Dinis wurde Schizophrenie diagnostiziert.   Freitag, 18. Oktober | 22:30 Uhr, Lagerhalle Wiederholung: Sonntag, 20. Oktober 2019 | 13:00 Uhr, Lagerhalle   Der Film ist auch Teil des...

Gott ist schon weg – Kurzfilmprogramm: (Be)Herrscht

Aus der Entenvogelperspektive wird eine jahrhundertelange Besiedlungsgeschichte geschildert. Während der Teichspiegel immer weiter sinkt, steigt den Bewohnern das Wasser allmählich bis zum Hals. Am Ende bleibt kein (Lego-)Stein auf dem anderen, nur der Gans schwant nichts Böses ...

Cut it Out II – Kurzfilmprogramm: (Be)Herrscht

Das Cut-It-Out Projekt will ein Zeichen der Solidarität mit Menschen in jenen Ländern setzen, in denen die Meinungsfreiheit eingeschränkt ist. Und auf die Gefahr von Zensur aufmerksam machen. Shireen Seno fokussiert ihren sozialkritischen Film auf die philippinische Zensur bei der Darstellung von Küssen.   Freitag, 18. Oktober | 22:30 Uhr, Lagerhalle Wiederholung: Sonntag,...

023_Greta_S – Kurzfilmprogramm: (Be)Herrscht

Realität und Schauspiel verschwimmen. Greta bewirbt sich bei einem Casting für die Filmrolle „Agnes”. Regisseur Wolfgang konfrontiert sie mit sehr persönlichen Fragen, auf die Greta keine Antwort findet: Liebt er dich? Wovor hast du Angst? Bist du gebildet? Magst du Gewalt?   Freitag, 18. Oktober | 22:30 Uhr, Lagerhalle Wiederholung: Sonntag, 20. Oktober...

Binge Watching – Kurzfilmprogramm: (Be)Herrscht

Deutschlandpremiere Zukunftstechnologie und Diskriminierung: Eine Frau zappt sich mit einer futuristischen Entertainment-Software durch den Körper eines dunkelhäutigen Mannes, der auf der Straße einem Passanten eine Zigarette anbietet. Gewalt und autoritäres Verhalten von Polizeibeamten sind die Folge.   Freitag, 18. Oktober | 22:30 Uhr, Lagerhalle Wiederholung: Sonntag, 20. Oktober 2019 | 13:00 Uhr, Lagerhalle   Großbritannien, 2019,...

The Steppes of Khazar – Kurzfilmprogramm: (Be)Herrscht

Am Schnittpunkt der Handelsrouten von Christen, Juden und Muslimen zwischen Schwarzem und Kaspischem Meer erfährt das von Naturreligionen geprägte Volk der Chasaren einen gewaltigen Umbruch.   Freitag, 18. Oktober | 22:30 Uhr, Lagerhalle Wiederholung: Sonntag, 20. Oktober 2019 | 13:00 Uhr, Lagerhalle   Der Film ist auch Teil des FerienKinos am Freitag, 18. Oktober |...

The Narrator – Kurzfilmprogramm: (Be)Herrscht

Dave absolviert eine Psychotherapie. Sein Arbeitgeber stellt ihm hierfür einen persönlichen „Erzähler“, der Dave bei jedem Schritt begleitet und dessen Gedanken laut ausspricht. Doch schon bald stoßen die Aussagen an Daves Arbeitsplatz auf Verwirrung und Neugier.   Freitag, 18. Oktober | 22:30 Uhr, Lagerhalle Wiederholung: Sonntag, 20. Oktober 2019 | 13:00 Uhr, Lagerhalle   USA,...

Das Graffiti – Kurzfilmprogramm: (Be)Herrscht

Le Graffiti   Das vulgäre Graffiti an der Wand eines historischen Gebäudes versetzt eine Kleinstadt in Aufruhr. Der Bürgermeister und Doktor Robin suchen panisch nach Erklärungen. Aurélien Laplace war bereits 2016 Gast des FFOS, mit seinem Film „Une poignée de main historique“ über den 13. September 1993.   Freitag, 18. Oktober | 22:30 Uhr,...