• All
  • Aktuelles
  • Antikriegstag
  • archiv_festivaljahre
  • CloseUp 2020
  • CloseUp 2021
  • CloseUp 2022
  • die-vielen
  • die-vielen-3
  • die-vielen2
  • Filmpreis für Kinderrechte 2015
  • Filmpreis für Zivilcourage 2013
  • Filmpreise
  • jobs
  • Jugendveranstaltungen
  • New Album
  • Presse Download
  • Pressemitteilungen
  • Programm 2013
  • Programm 2014
  • Programm 2015
  • Programm 2016
  • Programm 2017
  • Timetable

Wake up on Mars

Réveil sur Mars   In der verschneiten schwedischen Kleinstadt Horndal wartet die aus dem Kosovo geflohene Familie Demiri auf die Entscheidung über ihren Asylantrag. Währenddessen liegen die beiden ältesten Schwestern der Familie, Ibadeta und Djeneta, in einem Wachkoma im kleinen Haus der Familie. Ihre mysteriöse Krankheit ist als „Resignationssyndrom“ bekannt, ein Zustand,...

MIRA

MИRA   Mira liebt ihren Vater abgöttisch und sucht seine Aufmerksamkeit. Während er die Welt rettet, hat sie die Verantwortung für ihre kleine Schwester. Nervig, wo sie doch lieber skaten möchte, ohne Verantwortung – einfach nur Kind sein.   Freitag, 22. Oktober | 22.15 Uhr, Lagerhalle in Anwesenheit der Regisseurin Roni Zorina und der Produktionskoordinatorin...

A nuvem rosa

The Pink Cloud   10 Sekunden. Länger braucht die mysteriöse rosa Giftwolke nicht. Sie erschien plötzlich über Nacht am Himmel und tötet jeden Menschen, der sich nach draußen begib. Die Regierung bittet die Bevölkerung keine Gebäude mehr zu verlassen. Die Wolke breitet sich über die gesamte Welt aus und zwingt die Menschheit...

Holding On

Rien Lâcher   Laura kümmert sich um ihre kranke Mutter Angela mit Krebs im Endstadium, weil sie darauf besteht, für sie da zu sein und sich für jeden weiteren Tag einzusetzen. Sie will nicht aufgeben, auch wenn dieser Kampf ihr einiges abverlangt.   Freitag, 22. Oktober | 22.15 Uhr, Lagerhalle BELGIEN, 2020, 23’ Französische Originalfassung mit...

Starbuck – Holger Meins

Eröffnung der Filmreihe: Dokumentarfilm - made in Niedersachsen   Mit dem Film „Starbuck – Holger Meins“ startet beim 36. Unabhängigen FilmFest Osnabrück eine Filmreihe mit herausragenden Dokumentarfilmen, die anlässlich des 75-jährigen Jubiläums des Landes Niedersachsen bis Januar 2022 in Osnabrück gezeigt werden. Das ausführliche Programm finden Sie unter: filmfest-osnabrueck.de/dokfilm-in-nds   Starbuck - Holger Meins Starbuck -...

GRRRL

Zoe ist Teil einer selbstorganisierten Gruppe, die nachts durch die Straßen zieht, um Frauen vor sexueller Belästigung zu schützen. Doch als ihre Freundin eines Tages verprügelt zurückkehrt, muss sie Bekanntschaft mit beiden Seiten machen.   Freitag, 22. Oktober | 22.15 Uhr, Lagerhalle   DEUTSCHLAND, 2020, 15’ Deutsche Originalfassung mit englischen Untertiteln   Regie & Buch Natascha Zink...

Night of the Kings

La nuit des rois   „La Maca“ ist ein Gefängnis mitten im Dschungel der Elfenbeinküste. Als ein junger Mann in „La Maca“ ankommt, wird er vom Gefängnis-Boss zum „Roman“ erklärt, zu einem Geschichtenerzähler. Von nun an hängt Romans Schicksal davon ab, wie lange er die Insassen mit seiner Geschichte fesseln kann. „La...

Bilder (m)einer Mutter

Melanie Lischker kann sich nur schemenhaft an das Leben mit ihrer Mutter Gabi erinnern. Ihrem Vater und ihrem Bruder geht es ähnlich. Von ihrer gemeinsamen Zeit sind nur Bilder, Filmaufnahmen und ein Tagebuch übrig. Melanie will Licht ins Dunkel bringen. Sie begibt sich mit dem Tagebuch und dem umfangreichen Filmmaterial...

Shetani

Seit über 40 Jahren sucht Mboro den Kopf des tansanischen Widerstandskämpfers Mangi Meli, um ihn in seine Heimat zurückzubringen. Dieser wurde 1900 von Kolonialisten erhängt und sein Kopf zur Rassenforschung nach Deutschland verschifft.   Freitag, 22. Oktober | 22.15 Uhr, Lagerhalle DEUTSCHLAND 2019, 19’ Deutsche Originalfassung mit englischen Untertiteln   Regie Niva Ehrlich | Buch...

Black Snot & Golden Squares

Die letzte Umarmung, wie lange ist das her? Irina Rubinas Animationsfilm erforscht nicht nur visuelle Raumexperimente, sondern stiftet Zuversicht, dass dieser alltägliche Ausdruck von Zuneigung wieder Normalität werden wird.   Freitag, 22. Oktober | 22.15 Uhr, Lagerhalle in Anwesenheit der Regisseurin Irina Rubina DEUTSCHLAND, 2020, 1’ Ohne Dialog   Regie Irina Rubina | Ton Luis Schöfend |...

TOPOWA! – Never Give Up

Kann Musik Leben verändern? Die Organisation Brass For Africa hat sich genau das zur Aufgabe gemacht. In den Katwe Slums von Uganda zieht ihre Brassband durch die Straßen, und stößt auf viele begeisterte Zuhörer. Einige Mitglieder sind selbst auf der Straße aufgewachsen, darunter Julius, Sumayya, Tadeo und Gilbert. Sie alle...

Odh Gohri

Dulari lebt in einer abergläubischen, patriarchalischen Gesellschaft im ländlichen Indien. Von ihren eigenen Leuten als Inkarnation einer bösen Hexe gebrandmarkt, muss sie erfahren, wie fragil Liebe und Familie als Konzepte doch sein können.   Freitag, 22. Oktober | 22.15 Uhr, Lagerhalle GROSSBRITANNIEN, INDIEN, 2020, 16’ Hindi Originalfassung mit englischen Untertiteln   Regie Rochna Kumar |...

Drifting

Zuk seoi piu lau   „Drifting“ basiert auf einem realen Vorfall aus dem Jahr 2012: Nach Absitzen seiner Haftstrafe kehrt der heimatlose Fai auf die Straßen Hongkongs zurück. An einer Straßenecke wird er sofort von seiner ehemaligen Obdachlosengruppe aufgenommen. Zwischen den Hongkonger Hochhäusern leben sie dort unbeachtet von der Gesellschaft. Doch viel...

Olinda – Heartbeats of Brazil

Short Version, Director‘s Cut   Der Legende nach nannten die ersten Siedler:innen, die nach Brasilien kamen, den Ort „das Wunderschöne“. Heute heißt die kleine Stadt im Bundesstaat Pernambuco Olinda und ist seit 1982 UNESCO Weltkulturerbe. Wie vielerorts in Brasilien spielt auch hier der Karneval eine wichtige Rolle. Er ist eng mit der...