• All
  • Aktuelles
  • Antikriegstag
  • archiv_festivaljahre
  • CloseUp 2020
  • CloseUp 2021
  • die-vielen
  • die-vielen-3
  • die-vielen2
  • Filmpreis für Kinderrechte 2015
  • Filmpreis für Zivilcourage 2013
  • Filmpreise
  • jobs
  • New Album
  • Pressemitteilungen
  • Programm 2013
  • Programm 2014
  • Programm 2015
  • Programm 2016
  • Programm 2017
  • Timetable

Shoplifters

Wahlverwandtschaft auf Japanisch. Auf dem Rückweg vom eben beklauten Supermarkt entdecken Osamu und sein Sohn Shota eine von den Eltern ausgesperrte, mit blauen Flecken und Narben übersäte Fünfjährige. Ohne zu zögern nehmen die Schwerenöter das Mädchen bei sich auf und nennen sie fortan Yuri. Eine Patchwork-Familie der etwas anderen Art...

Welcome to Sodom

Die Müllkippe Europas brennt! Kürzlich mal einen Fernseher oder einen Computer ausgemustert? Gut möglich, dass sie sich inzwischen in Ghana befinden. In einem ehemaligen Sumpfgebiet unweit der Metropole Accra häufen sich ausrangierte Elektrogeräte. Die vor Ort lebenden Menschen nennen diesen Schrottplatz »Sodom«. Der Film zeigt mittels außergewöhnlicher Bildsprache, was der...

Global Family

Familie Shaash musste wegen des Bürgerkriegs aus Somalia fliehen und lebt seither über die ganze Welt verteilt. Wenn kein Krieg ausgebrochen wäre, würden sie nicht in Deutschland diskriminiert, sondern in der Heimat verehrt werden. Ihr Vater, Captain Shaash, sei so etwas wie der somalische Franz Beckenbauer gewesen, erzählt Yasmin ihren...

Newcomers

Die Ränder der Gesichter verschwimmen mit der Schwärze des Hintergrunds. Die Mienen, mal lachend, mal weinend, mal nachdenklich gehören zu Bassam, Elnaz, Khaled, Momana, Inge und vielen mehr. Wer ihnen zuhört, wird Menschen kennenlernen, die in Deutschland leben, manche seit Jahrzehnten, andere kaum ein Jahr. Es gibt Gemeinsamkeiten zu entdecken:...