• All
  • Aktuelles
  • Antikriegstag
  • archiv_festivaljahre
  • CloseUp 2020
  • CloseUp 2021
  • die-vielen
  • die-vielen-3
  • die-vielen2
  • Filmpreis für Kinderrechte 2015
  • Filmpreis für Zivilcourage 2013
  • Filmpreise
  • jobs
  • New Album
  • Pressemitteilungen
  • Programm 2013
  • Programm 2014
  • Programm 2015
  • Programm 2016
  • Programm 2017
  • Timetable

The Library of Unreadable Signs – Wettbewerb um den Kurzfilmpreis

Seit 1989 bringt der Künstler Axel Malik täglich frei erfundene Schriftzeichen zu Papier. Was ist Schrift, wenn man den Zeichen die Bedeutung entzieht? In zurückhaltenden, aber kraftvollen Bildern gibt der Film von Razan Haikal und Leef Hansen eine Idee des gewaltigen Ausmaßes dieses Kunstprojekts und transportiert kommentarlos dessen geheimnisvolle, meditative...

Demian – Wettbewerb um den Kurzfilmpreis

Trotz hervorragender Schulabschlüsse und Berufsaussichten wird Demian von Deutschland nach Kamerun abgeschoben, wo er sich allein in einer fremden Umgebung durchschlagen muss. Fernab von seiner Familie hinterfragt der Protagonist lebenslustig, charmant und pointiert das deutsche Integrationsgesetz. Donnerstag, 18. Oktober | 22:00 Uhr, Lagerhalle Deutschland/Kamerun 2017, digital, 10’ Deutsch/franz. Originalfassung mit engl. Untertiteln Regie,Buch...

Mundos – Wettbewerb um den Kurzfilmpreis

Der Selbstmord ihres Mannes hat schwerwiegende Folgen für Irene und ihre Angehörigen, die der Grenze des Erträglichen nun selbst sehr nahe kommen. Ein wichtiges Thema, mit einer bis in kleinste Facetten überzeugenden Hauptdarstellerin. Die ungeschönte Darstellung hinterlässt bleibenden Eindruck.   Donnerstag, 18. Oktober | 22:00 Uhr, Lagerhalle     Spanien 2018, digital, 12’ Spanische Originalfassung...

The Beetle at the End of the Street – Wettbewerb um den Kurzfilmpreis

Die stets zuverlässig orakelnde Fischverkäuferin prophezeit einem Kunden den Tod, woraufhin die Kleinstädter ihn mit Liebesgaben überschütten, um seine letzte Woche zur besten seines Lebens zu machen. Bitterböse Komödie mit zahlreichen Wendungen.   Donnerstag, 18. Oktober | 22:00 Uhr, Lagerhalle     Spanien 2018, digital, 19’ Spanische Originalfassung mit englischen Untertiteln   Regie & Buch Joan Vives...

Comments – Wettbewerb um den Kurzfilmpreis

Wie sähe es aus, wenn die in rassistischen Youtube-Kommentaren enthaltenen Gewaltfantasien in die Tat umgesetzt würden? Dieser Film zeigt es. Die einfache Bildsprache sowie der Verzicht auf Musik lassen die Konzentration auf die bloße Aussage zu – roh und verstörend.   Donnerstag, 18. Oktober | 22:00 Uhr, Lagerhalle     Deutschland 2017, digital, 5’ Deutsche...

Zorn dem Volke – Wettbewerb um den Kurzfilmpreis

Vor den Mauern eines totalitären Staates erlebt der Rebell Nikolai ohnmächtig das Elend und Leid der Vertriebenen, bis ihn die Geiselnahme eines Staatsmannes zu einer Entscheidung zwingt. Ein akutes Thema, dystopisch, aber glaubwürdig weiterentwickelt. Die Inszenierung zieht die Zuschauer unwiderstehlich ins Geschehen.   Donnerstag, 18. Oktober | 22:00 Uhr, Lagerhalle     Deutschland 2017, digital,...

Durchstehen – Wettberwerb um den Kurzfilmpreis

Mit ungewöhnlichen Mitteln versucht ein Therapeut, den Angstzuständen seines Patienten beizukommen. Die Tragikomödie setzt auf schwarzen Humor und trockene Dialoge. Und demontiert in cleverer Weise die Figur des selbstsicheren, autoritären Psychiaters.   Donnerstag, 18. Oktober | 22:00 Uhr, Lagerhalle     Deutschland 2017, digital, 5’ Deutsche Originalfassung   Regie Malte Heines Buch Malte Heines, Jonathan Kopetzky, Shannon...

Der Letzte seiner Art – Wettbewerb um den Kurzfilmpreis

Ein ehemaliger Kohlearbeiter erzählt während eines Streifzugs durch seine mittlerweile verfallene Wohnsiedlung von den Schicksalsschlägen seines Lebens. Als Fotograf und Filmemacher dokumentiert Wilmsdorff das Verschwinden des Bergmannsberufes.   Donnerstag, 18. Oktober | 22:00 Uhr, Lagerhalle     Deutschland 2018, digital, 11’ Deutsche Originalfassung mit englischen Untertiteln   Regie, Buch, Kamera & Schnitt Jánik von Wilmsdorff | Ton...

Grave Butler – Wettbewerb um den Kurzfilmpreis

Zwei junge Frauen kommen am Rande eines Grabes ins Gespräch und erkennen, dass sie den Friedhof aus unterschiedlichen Gründen besuchen. Kammerspiel unter freiem Himmel. Die Darstellerinnen fesseln durch ihre starke Leistung, kameratechnisch perfekt eingefangen, begleitet von einer atmosphärisch gekonnt angepassten Filmmusik.   Donnerstag, 18. Oktober | 22:00 Uhr, Lagerhalle   Deutschland 2017, digital, 17’...

Sergio & Sergei

Die Geschichte einer unwahrscheinlichen Freundschaft. Die Welt im Jahr 1991: Durch Zufall kommt der kubanische Amateurfunker Sergio in Kontakt mit dem sowjetischen Kosmonauten Sergei Krikalev auf der Raumstation Mir. Der hat Grund zur Sorge: Die Sowjetunion zerfällt gerade – ist überhaupt noch jemand da, der seine Rückholung organisiert? In dieser...

Welcome to Sodom

Die Müllkippe Europas brennt! Kürzlich mal einen Fernseher oder einen Computer ausgemustert? Gut möglich, dass sie sich inzwischen in Ghana befinden. In einem ehemaligen Sumpfgebiet unweit der Metropole Accra häufen sich ausrangierte Elektrogeräte. Die vor Ort lebenden Menschen nennen diesen Schrottplatz »Sodom«. Der Film zeigt mittels außergewöhnlicher Bildsprache, was der...

City of the Sun

(Mzis qalaqi)   Eine Szenerie wie aus einem apokalyptischen Science-Fiction-Film. Ein Industriekomplex aus der Stalinära, verfallene Wohnbauten. Vergiftete Menschen. Sie arbeiten im Manganabbau. Schutzvorrichtungen gibt es nicht. Mangan greift die Lungen und die Nerven an. Die lebensgefährliche Arbeit wird nicht einmal gut bezahlt. Keine Zukunftsvision, sondern Alltag in der in eine imposante...

Die Poesie der Liebe

(Monsieur & Madame Adelman)   "Nach dem Tod des berühmten Schriftstellers Victor Adelman schildert seine Witwe die wahre Lebensgeschichte und enthüllt so manche Unwahrheit. Sie raucht, trinkt und schaut in den Garten. Nach der Trauerfeier sind zahlreiche Freunde und Weggefährten ihres verstorbenen Gatten zu ihr nach Hause gekommen. Sarah Adelman verschanzt sich...

Sonntagabend – Wettbewerb um den Kurzfilmpreis

Wochenende. Drei Minuten aus dem Alltag eines langjährig verheirateten Ehepaars. Routine hat sich eingestellt. Man schweigt. Und doch … Minimalistisch und dabei stark in der Aussage, ausgestattet mit liebevoll platzierten bedeutungsvollen Details.   Donnerstag, 18. Oktober | 22:00 Uhr, Lagerhalle     Deutschland 2017, digital, 3’ Deutsche Originalfassung   Regie Constantin Müller | Buch Markus Ott, nach...

Silas

Krieg, Korruption, Protest. Silas Siakor ist ein liberianischer Aktivist, der half, den Warlord Charles Taylor zu Fall zu bringen und sich zum Ziel gesetzt hat, die illegale Abholzung in Liberia zu beenden. Bei diesem Vorhaben wird er vom Sustainable Development Institute und einem Netzwerk aus Aktivisten unterstützt. Er steht in...

Orten

"Was bedeutet eigentlich Zugehörigkeit? Ist sie vom Geburtsland abhängig? Vielleicht doch eher von der Sprache oder der Lebensweise? Diese Frage stellen sich die fünf Protagonisten in „Orten“. Bernice aus dem Kongo, Pantea aus dem Iran, Nana aus Georgien, Ivan aus der Ukraine und Emmanuel aus Ghana. Eine gut einstündige Reise...

Jimmie

"Der vierjährige Jimmie zieht mit seinem Vater durch Europa. Seine langen blonden Haare wehen im Wind. Das Kuscheltier im Arm und einen kleinen Rucksack auf dem Rücken, hält Jimmie die Hand seines Vaters. Zu zweit machen sie sich auf die Suche nach einem sicheren Ort. Dabei vertraut Jimmie auf das...

Wo bist du, João Gilberto?

Der französisch-schweizer Filmautor Georges Gachot ist auf Musikdokumentationen spezialisiert. Seine besondere Vorliebe gehört der brasilianischen Bossa Nova. Mit vielen einheimischen Musikern hat er schon Bekanntschaft geschlossen, nur mit einem nicht: dem Erfinder der Bossa Nova, João Gilberto. Der heute 87-Jährige gilt als exzentrisch, seit Jahren meidet er die Öffentlichkeit, lebt...

The Looming Storm

(Bao xue jiang zhi)   Ein Film Noir aus China: In einer schmutzig-düsteren Industriestadt geht 1997 ein Frauenmörder um. Die Polizei ist rat- und machtlos. Doch den für die Sicherheit in seinem Betrieb zuständigen Yu Guowei treibt die Suche nach dem Killer um. Er ermittelt auf eigene Faust, verliebt sich in eine...